...seit 36 Jahren
AUTOR und REGIE: Piero Bettschen MIT: Grazia Pergoletti, Ruth Schwegler, Ueli Reist, Klaus Schädler, Piero Bettschen AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Grazia Pergoletti, Ueli Reist AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Klaus Schädler, Grazia Pergoletti AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Ruth Schwegler AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Grazia Pergoletti, Klaus Schädler AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Ueli Reist AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Klaus Schädler, Ruth Schwegler
Presse:
Erstaunlich! Erstaunlich, was sich dieses Narren-Pack an Narrenfreiheiten herausnimmt! Selten habe ich erlebt, dass hervorragende schauspielerische Leistungen sich dermassen mit den Vorgeführten in der Seele des Publikums versperren, dass nur zögernder Schlussapplaus ins Klatschen kommt, dass Hin- und Hergerissensein im Innern die voll verdienten Beifallsstürme dämpft. Piero Bettschen kann es seinem Konzept, sich selbst und seinen Schauspielern zur Ehre rechnen. Es ist Theater, reines, schönes, witziges Theater, frisch aus dem Rosenbeet, nur hockt ein scharfer Stachel tief versteckt schon drin. Goethe hat gesagt: ”Wenn keine Narren auf der Welt wären, was wäre die Welt” -Nur hätt’ ich nie gedacht, sie ausgerechnet hier (in Bern!) so überraschend anzutreffen. Der Bund, 1987
Inhalt:
Die lange totgeglaubte Edeltochter Rosa kehrt nach dreijähriger Abwesenheit auf ihr grosses Gut zurück, wo sie auf mysteriöse Weise stirbt. Sie hinterlässt ein erstaunliches Testament, in dem sie nämlich ihr ganzes Hab und Gut "dem grössten Schweinehund", der Schuld an ihrem Tod trägt, vermacht. Dem Anwalt der Familie ist es nun überlassen, diese Person ausfindig zu machen und den letzten Willen der Verstorbenen zu vollstrecken.
Bildmaterial: Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern
Uraufführung: 28. Oktober 1987 Autor: Piero Bettschen Regie: Piero Bettschen DarstellerInnen: Grazia Pergoletti, Ruth Schwegler, Ueli Reist, Klaus Schädler, Piero Bettschen
Ein Schauspiel mit viel Zucker, Gift und Hollywood
Rosenwalzer
NARRENPACK - ARCHIV
Das Narrenpack Archiv gibt Einsicht in das Gesamtwerk des Narrenpack Theaters. Die Produktionen sind nach dem Entstehungsjahr geordnet. Falls Sie weiterführende Informationen benötigen, setzten Sie sich mit uns in Verbindung: HIER Die Bilder im Archiv sind für den Druck ungeeignet. Hochauflösende Bilder für den professionellen Druck, sowie Infos zum Copyright finden Sie auf Seite: PRESSEBILDER
Archiv verlassen und zurück zur regulären Webseite: HIER