...seit 36 Jahren
AUTOR und REGIE: Piero Bettschen MIT: Jeannine Brechbühl, Piero Bettschen AUTOR und REGIE: Piero Bettschen MIT: Jeannine Brechbühl, Piero Bettschen AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Jeannine Brechbühl, Piero Bettschen AUTOR und REGIE: Piero Bettschen AUF DEM BILD: Jeannine Brechbühl, Piero Bettschen
Inhalt:
Worum geht es? Es geht ums glücklich sein Ein sympathisches Mami das mit dem Alter immer jünger wird Ein hochbegabter Papi von dem man munkelt die Wiedergeburt Mozarts zu sein Ein geheimnisvoller Gast wie keiner ihn je gesehen hat Eine junge Frau die mehr will aber anders als man denkt Eine wundervoll einfache Geschichte in einer wunderfrei komplizierten Welt Eine tiefkarätige Begegnung königlicher Art mit Fallstricken und tausend Tücken Eine Komödie so ernst wie das Leben halt so lustig ist ...und ein Wunsch der aussergewöhnlicher nicht sein kann in einer Zeit wo das Gewöhnliche nicht mehr zu existieren scheint... Falls Sie in dieser Geschichte einzelne Mitglieder Ihrer Familie erkennen sollten, dann ist das ...kein Zufall!
Bildmaterial: Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrössern
Uraufführung: 31. Dezember 2010 Schweizer Tournee: ab 2011 Autor: Piero Bettschen Regie: Piero Bettschen DarstellerIn: Jeannine Brechbühl, Piero Bettschen
Komödie rund ums Glücklichsein
ICH LASS DIE TÜR OFFEN
NARRENPACK - ARCHIV
Das Narrenpack Archiv gibt Einsicht in das Gesamtwerk des Narrenpack Theaters. Die Produktionen sind nach dem Entstehungsjahr geordnet. Falls Sie weiterführende Informationen benötigen, setzten Sie sich mit uns in Verbindung: HIER Die Bilder im Archiv sind für den Druck ungeeignet. Hochauflösende Bilder für den professionellen Druck, sowie Infos zum Copyright finden Sie auf Seite: PRESSEBILDER
Archiv verlassen und zurück zur regulären Webseite: HIER